Hl. Bernhard von Clairvaux in der Glorie, Fresko von Johann Wenzel Bergl, 1766, im Refektorium